Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

Diözesanweite Kampagne zum fairer Handel

Im Februar 2000 ging das Bamberger Pastoralgespräch mit dem dritten Diözesanforum in Nürnberg zu Ende. Zu zwölf Themen fassten die Delegierten rund 180 Beschlüsse. Zwei davon hatten die Förderung des Fairen Handels in der Erzdiözese zum Thema: den Verkauf fair gehandelter Produkte in allen Pfarrgemeinden und die Verwendung fair gehandelter Produkte in allen kirchlichen Einrichtungen im Bistum.